Start in die Saison 2016

Nach einem guten Start in den Wettkampf am Barren und am Reck, konnte ich leider meine Pferdübungen nicht gut durchturnen. Ich knickte zweimal ein was mich sehr frustierte. An den Ringen ging mir am Schluss der Übung das Leder auf und musste aus Sicherheitsgründen das Gerät verlassen. Am Sprung konnte ich meinen Sprung zeigen, aber mit einer tiefen Landung und einen grossen Schritt aus der Landelinie.

Im Grossen und Ganzen bin ich nicht zufrieden mit dem Wettkampf, ich zeigte viele Fehler. Jedoch bin ich froh wieder einen Wettkampf geturnt zu haben. Die nächsten Wochen werden viele Übungen auf dem Programm stehen, damit ich bis zur Quali am 8. April in Magglingen bereit bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.