Morgen 2. Quali-Tag

Heute konnte ich mich gut erholen und bin bereit für den zweiten Wettkampf. Am Morgen hatten alle frei und am Nachmittag war Techniktraining auf dem Programm. Um 1 Uhr beginnt der Wettkampf und ich beginne am Boden. Freue mich, trotz der schlechten ersten Quali, auf den Wettkampf.

Rückblickend fehlte es gestern an Stabilität und Ausdauer. Morgen werde ich wieder alles geben und hoffe auf einen gelungenen Wettkampf.

Ich melde mich wieder nach dem Wettkampf.

Bis bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.